Hauptmenü
Start
Künstlerporträts
Bildergalerie
Produktionen
Festival
Newsletter-Anmeldung

Automatisch zu interessanten Veranstaltungen eingeladen werden. Jetzt anmelden!






Lilija Tchourlina

ImageLilija Tchourlina
Ausstattung / Bühne / Grafik Design

Projekte:
"Pippi und ihre Lehrerin" Ausstattung und Bühne  

 Lilija Tchourlina wurde 1988 in Moskau geboren und wuchs in Salzburg auf. Im
Kindesalter kommt sie in Kontakt mit diversen künstlerischen Ausdrucksformen und
findet ihren Platz schließlich in der visuellen Gestaltung. 2015 schließt sie als
Gestalterin, Illustratorin, Szenenbildnerin und Filmemacherin das Masterstudium
Multimediaart in den Bereichen Film und Mediendesign an der Fachhochschule
Salzburg ab. Ihre theoretische Abschlussarbeit »Wider dem Verstehen« widmet sich
Formen der Irritation als Methode um ent-automatisierte, poetische Wahrnehmung
zu entfesseln. Seit Ende 2012 arbeitete sie als Co-Autorin, Szenenbild- und
Puppengestalterin gemeinsam mit einem zehnköpfigen Team an der Umsetzung des
analogen Puppenanimationsfilm »Soleils Welt« der im März 2015 im Salzburger
DAS KINO erfolgreich seine Premiere feierte. Parallel dazu konzipierte und
gestaltete sie Szenenbild und Kostüme für den stilistisch an den deutschen
Expressionismus angelehnten Kurzfilm »Moloch«. Im August wird sie die Klasse für
Bühnenmalerei an der Salzburger Sommerakademie besuchen und im Herbst an der
SCHMIEDE in Hallein teilnehmen.
 
© 2017 stageARTproductions
powered by FLAMARÓ Systementwicklung