Hauptmenü
Start
Künstlerporträts
Bildergalerie
Produktionen
Festival
Newsletter-Anmeldung

Automatisch zu interessanten Veranstaltungen eingeladen werden. Jetzt anmelden!






TOMORROW MORNING/NUR NOCH BIS MORGEN

Image 

Image 

PREMIERE Dienstag 5. April 2016 um 19.30 Uhr // Vorstellung Mittwoch 6. April 2016 um 11.00 Uhr

Tomorrow Morning // Deutscher Titel: NUR NOCH BIS MOrGEN

Musical von Laurence Mark Wythe

Deutsch von Daniel Große Boymann

 

Regie // Karsten Bohn

Musikalische Leitung // Edward Kim

Bühne, Ausstattung, Foto und Grafikdesign // Lilja Tchourlina

 

Catherine // Anna Knott

Kat // Sabine Schmidt

Jack // Wolfgang Fahrner

John // Korbinian Brunner

 

Produktionsleitung // Prof. Mag. Elfi Schweiger MAS

 

 

Tomorrow Morning is an off-Broadway musical by British composer and lyricist Laurence Mark Wythe. The musical was first seen in London 2006 at the New End Theatre.

In dem Musical „Tomorrow Morning“ (dt. „Nur Noch Bis Morgen“) entspinnt sich der ganz normale Alltag romantischer Beziehungen in pointenreichen Dialogen und mitreißenden Musiknummern.

Während John und Kat in der Nacht vor ihrer Hochzeit zwischen Hoffnungen und Ängsten über die berufliche und familiäre Zukunft hin- und hergerissen sind, sieht sich das etwas ältere Paar Jack und Catherine in der Nacht vor der Scheidung mit sentimentalen Gefühlen über wahrgewordenen und missglückten Jugendträume konfrontiert.

Diese musikalische Komödie mit Tiefgang für vier Musicaldarsteller und einem kleinen Live-Orchester bringt die gesamte Bandbreite der Emotionen und Wünsche junger Erwachsener mit einer schonungslos offenen Ehrlichkeit auf die Bühne.

 

Dabei werden die Zuschauer von den Darstellern an die Hand genommen und auf eine Reise entlang von Liebe, Eifersucht, Zweisamkeit, Sehnsüchten, Enttäschungen und Zukunftshoffnungen mitgenommen.

Image 

 Image

 
© 2017 stageARTproductions
powered by FLAMARÓ Systementwicklung